Frischer Spargel aus Ostwestfalen

Bei Spargel haben wir früher immer an den Niederrhein gedacht, wo es bekannte Spargeldörfer wie Walbeck gibt, aber auch hier in Ostwestfalen wird das weiße Gold angebaut und wurde pünktlich zu Ostern die neue Spargelsaison eröffnet.

Spargel Feld bei Rahden

Heute haben wir den Spargelhof Winkelmann bei Rahden besucht. In dem ländlichen Restaurant “Spargel-Diele” werden verschiedenste Spargelgerichte serviert und im Hofladen kann man natürlich auch direkt frischen Spargel und andere regionale Erzeugnisse kaufen. Der Spargel war deutlich günstiger als im Supermarkt, so dass sich die Fahrt nach Rahden ab ein paar Kilo durchaus lohnt.

Vor dem Hofladen trafen wir noch auf Elke Fukking von der Kräutergärtnerei Urkraut, welche dort zur zur Spargelsaison sonntags ihre Kräuter anbietet. Bei ihr haben wir zwei weitere Kräuter (Beinwell und Alant) für unseren Karten gekauft.

Frischer Spargel aus Rahden

Die erste Spargelmahlzeit die wir zubereitet haben war eine Spargel-Pilz Lasagne. Das Rezept dazu werden wir in den nächsten Tagen auf Vegalicious veröffentlichen.

 


Posted in Alle Artikel, Minden-Lübbecke. RSS 2.0 feed.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>